Beratungsstellen – Schulpsychologische Beratung

Staatl. Schulberatung für die Ignatius-Gropp-Grundschule Güntersleben

 

Zunächst hilft Ihnen die Lehrkraft Ihres Kindes und die Schulleitung in allen Fragen weiter, entscheidet dann mit Ihnen, welche

Beratungsstelle noch hinzugezogen werden sollte.

 

Schulpsychologen

Hilfe und Betreuung für Schüler, Eltern und Lehrer in psychologisch komplexen Fällen und Fragestellungen, die den schulischen

Bereich betreffen.

Beratung

      bei der Frage nach der Eignung für eine bestimmte Schulart

      bei Schulproblemen–

      bei Erziehungsfragen

 

      Kollera Suska

      Staatliche Schulpsychologin,

      Beratungsrektorin im Staatlichen Schulamt in der Stadt und im Landkreis Würzburg

      Rotkreuzstr. 2a, 97080 Würzburg

      Sprechstunde: Di 8.00-10.00 Uhr und 12.00Uhr–13.30Uhr

      Tel.: 0931-465854-21

      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Staatliche Schulberatungsstelle für Unterfranken

      Entscheidungshilfe bei schwierigen Beratungsfällen

      Herausgabe von Informationsmaterial über die verschiedenen Schularten

      fachliche Betreuung der Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen aller Schulen

 

      Estenfelder Gerhard

      Beratungsrektor

      Zentrale Beratungskraft für die Grund-, Mittel- und Förderschulen

      Ludwigkai 4, 97072 Würzburg

      Sprechstunde: Anmeldung über die Telefonsprechzeit

      Telefonsprechzeit: Di 10.00-12.00 Uhr,

      Mi 10.00 Uhr-12.00 Uhr,

      Do 14.00-16.00 Uhr

      Tel.: 0931-7945-420

      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beratungslehrkraft

Hilfe und Beratung

      bei der Wahl der Schullaufbahn

    –  bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigen

    –  bei der Frage der Schulfähigkeit

    –  allgemeine Elternabende zur Schullaufbahn in der 3. und 4. Klasse

 

      Walter Martin

      Beratungslehrer

      Lehrer an der Grund- und Mittelschule Margetshöchheim

      Sprechstunde: nach Vereinbarung

      Tel.: 0931-461349 Fax: 0931-462808

      E-Mail: mail@schule-margetshöchheim.de

 

 

Förderschullehrkräfte

Mobiler Sonderpädagogischer Dienst vor Ort (MSD)

Unterstützung von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf an der Regelschule.

 

Die Tätigkeit des MSD zielt darauf ab, einen Wechsel an eine Förderschule zu vermeiden und durch Unterstützung ein Verbleiben

des Schülers an der Regelschule zu ermöglichen.

 

      Lampatzer Anja

      StinFö

      Sonderschullehrerin an der Rupert-Egenberger-Schule

      Rudolf-Harbig-Platz 4, 97204 Höchberg

      Sprechstunde nach Vereinbarung

      anwesend an der Ignatius-Gropp-Grundschule einmal wöchentlich

      Tel.: 0931-48423 Fax: 0931-407629

      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mobile Sonderpädagogische Dienste

      können auch in anderen Bereichen angefordert werden

      Förderbedarfe: sprachliche, körperliche, geistige, sozial - emotionale Entwicklung

   
© Ignatius-Gropp-Grundschule