Die Monatsfeier

 

Organisation                      

seit 2013 ungefähr alle 2 Monate für ca. eine Schulstunde, alle Klassen und Lehrkräfte treffen sich in der Turnhalle zur gemeinsamen Feier

es werden auch Gäste eingeladen (Eltern, Ehrenamtliche, KITA – Gruppen, Senioren der Tagesstätte, Vertreter der Öffentlichkeit usw.)

durch das Programm führt jeweils eine Klasse, angeleitet von einer Lehrkraft

 

möglicher Ablauf                                   

gemeinsames Lied zum Beginn, Begrüßung der Anwesenden, Gäste, Geburtstagskinder der letzten Monate werden nach vorne gerufen und 

beglückwünscht, ein Geburtstagslied wird gesungen

Auftritte der einzelner Kinder, Kindergruppen oder Klassen (musikalische, sportliche Vorführungen, Vorstellung von bestimmten Themen,

Präsentieren des Gelernten ...)

besondere Ereignisse werden angesprochen (z.B. Teilnahme an einem Wettbewerb, Verabschiedung von SchülerInnen …)

Weitergabe von Informationen, die alle betreffen, gemeinsames Abschlusslied

 

Ziele                         

SchülerInnen an Mitverantwortung, an eigenverantwortliches Handeln heranführen, Eigenaktivität der SchülerInnen einfordern und stärken,

dem Gelernten außerhalb des Unterrichtes einen Sinn geben, Präsentation einüben, Selbstkompetenz stärken

Wertschätzung für andere einfordern und fördern    

   
© Ignatius-Gropp-Grundschule